Vom 10.10.-05.11.18 findet unsere Roadshow an verschiedenen Standorten in der Schweiz statt. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Zurich Investment Fonds Immobilien Direkt Schweiz

ZIF Immobilien Direkt Schweiz

Eine einmalige Gelegenheit für qualifizierte Anleger

Nutzen Sie die Chance in ein einzigartiges Portfolio aus Schweizer Immobilien zu investieren. Unsere erfahrenen Immobilienspezialisten investieren in bestehende Liegenschaften mit langfristigen und robusten Erträgen an Top-Lagen.

1
Milliarde Schweizer Franken Fondsvolumen
66
bestehende Liegenschaften
3
Tranchen über 3 Jahre

Nur bestehende Liegenschaften

Ausschliesslich bestehende Immobilien mit stabilen Cash-Erträgen und tiefen Leerstandquoten. Eine gute Diversifikation über unterschiedliche Phasen im Immobilien-Lebenszyklus mit künftigem Investitions- und Wertsteigerungspotenzial in den nächsten Jahren.

Ein erfahrenes Team

Ein eingespieltes und erfolgreiches Team aus 24 erfahrenen Ökonomen, Architekten und Juristen. Wir sind Gewinner des IAZI-Awards 2015 und 2016 für beste Performance.

Ausgezeichnete Lagen

Eine regional breit diversifiziertes Portfolio mit Immobilien verteilt auf 13 Kantone. Ausgezeichnete Lagen: Dreiviertel der Liegenschaften befinden sich in den Regionen Zürich, Lausanne und Genf.

Einblicke ins Portfolio

  • 66 bestehende Liegenschaften in 3 Tranchen über 3 Jahre
  • 75% der Liegenschaften in den Top-Regionen Zürich, Lausanne und Genf
  • Regional breite Diversifikation über 13 Kantonen
  • 80% Wohnliegenschaften mit Fokus auf stabile Mieterträge
  • Breite Diversifikation im Immobilien-Lebenszyklus
  • Künftiges Investitions- und Wertsteigerungspotenzial

Grössendiversifikation

Breite Diversifikation bei der Grösse der Liegenschaften.

  • Grösste Liegenschaft ca. CHF 50 Mio.
  • Kleinste Liegenschaft ca. CHF 3 Mio.
  • Durchschnittliche Grösse: CHF 15 Mio.

Diversifikation im Lebenszyklus

Liegenschaften verteilen sich über alle Phasen des Immobilen-Lebenszyklus.

  • Gut: 8 (12%)
  • Leichte Abnutzung: 27 (41%)
  • Grössere Abnutzung: 27 (41%)
  • Mit attraktivem Entwicklungspotenzial in den nächsten Jahren: 4 (6%)

Attraktive Ertragsverhältnisse

Der Fokus liegt auf nachhaltigen und stabilen Mieterträgen.

  • 80% der Mieterträge aus Wohnnutzung
  • Brutto Jahres-Mieterträge: über CHF 51 Mio.
  • Mieterträge aus gemischt-genutzten und kommerziellen Liegenschaften (max. 20%)
  • 3 reine Geschäftsliegenschaften
 

Attraktive Standorte

Dreiviertel der Liegenschaften befinden sich in den Top- Regionen der Schweiz, die primär in den Städten liegen:

  • 44% Zürich
  • 23% Lausanne
  • 9% Genf

Insgesamt 80% befinden sich an Core und Core-Plus Standorten

 

Ausgewählte Liegenschaften

Fondsdaten

 Name  ZIF Immobilien Direkt Schweiz
 ISIN/Valor  CH0433089270/ 43308927
 Anlegerkreis  qualifizierte Anleger gemäss Art. 10 Abs. 3, 3bis, 3ter KAG
 Währung  Schweizer Franken (CHF)
 Fondsleitung / Asset Manager  Zurich Invest AG
 Depotbank  Banque Cantonale Vaudoise (BCV)
 Kotierung/Handel  ausserbörslich
 Rechnungsjahr  01.07. bis 30.06.
 Ausschüttungstermin  Innerhalb von vier Monaten seit Abschluss des Rechnungsjahres
 Ausgabepreis pro Anteil  CHF 102.00 (Die Ausgabekommission ist im Ausgabepreis inbegriffen)
 Ausgabekommission  2.00%
 Verwaltungskommission  0.60%
 Mindestzeichnung  CHF 250’000
 Zeichnungsfrist  10.10.18 - 30.11.18 12:00
 Liberierung  14.12.2018
 Kotierung/Handel  ausserbörslich

Mehr Informationen

Wünschen Sie weitere Informationen? Wir informieren Sie gerne.

Markus Binder, lic. iur
Leiter Institutionelle Kunden
Hans Baumann
Kundenberater Institutionelle Kunden
Oana Ardelean
Kundenberaterin Institutionelle Kunden
Peter Bezak, MSc MAS
RFP Content Writer & Consultant Relations, Institutional Customers
Marcel Wuethrich
Kundenberater Institutionelle Kunden
Thomas Sonderegger
Kundenberater Institutionelle Kunden

Adresse

  • Zurich Invest AG
    Postfach
    8085 Zürich

Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz


a) Beaufsichtigte Finanzintermediäre wie Banken, Effektenhändler, Fondsleitungen sowie Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlanlagen.


b) Beaufsichtigte Versicherungseinrichtungen.


c) Öffentlich-rechtliche Körperschaften und Vorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie.


d) Unternehmen mit professioneller Tresorerie.


Das Erfordernis der professionellen Tresorerie ist erfüllt, wenn der Anleger mindestens eine fachlich ausgewiesene, im Finanzbereich erfahrene Person damit betraut, seine Finanzmittel dauernd zu bewirtschaften.