Anlagelösungen Pensionskassen

Legen Sie Ihr Kapital in einem sicheren Hafen an

Pensionskassen

Im Auf und Ab der Kapitalmärkte verfolgen wir seit Jahren einen klaren Kurs: für unsere Kunden eine Performance zu realisieren, die über den Vergleichsindizes liegt. Dabei arbeiten wir nur mit den besten Vermögensverwaltern zusammen. Und das erfolgreich: Die Zürich Anlagestiftung ist die grösste bankenunabhängige Anlagestiftung der Schweiz. Wir betreuen die Kapitalanlagen der Sammelstiftung Vita, der Pensionskasse von Zurich Schweiz sowie vieler weiterer Pensionskassen. Falls auch Sie das Geld Ihrer Versicherten sicher anlegen möchten, holen wir Sie gerne mit ins Boot.

34
Milliarden Schweizer Franken verwaltetes Vermögen
23
unabhängig ausgewählte Asset Manager
Nr. 1
Grösste bankenunabhängige Anlagestiftung der Schweiz

Unser Ziel, kurz erklärt: Besser als der Markt

Nehmen Sie uns beim Wort: Verfolgen Sie unsere Performance Online

Auf dem Fundgate der Zürich Anlagestiftung sehen Sie auf einen Blick:

 

  • Alle Details zu allen Produkten
  • Unsere tagesaktuelle Performance 
  • Wichtige Kennzahlen

Ihre Vorteile im Überblick

  • Wir verwalten über 20 Milliarden Schweizer Franken und sind damit die grösste bankenunabhängige Anlagestiftung der Schweiz.
  • Wir betreuen die Kapitalanlagen der Sammelstiftung Vita, der Pensionskasse von Zurich Schweiz sowie vieler weiterer Pensionskassen.
  • Wir arbeiten in jeder Anlageklasse nur mit den besten Vermögensverwaltern zusammen.
  • Wir sind der Aufsicht durch die Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge (OAK BV) unterstellt.
  • Wir als Anlagestiftung sparen Kosten für Ihre Versicherten: Für die Anlagegruppen der Zürich Anlagestiftung fallen keine Mehrwertsteuer und bei Wertschriftentransaktionen keine Umsatzabgaben an.

Anlagegruppen

  • Die breite Anlagepalette der Zürich Anlagestiftung ermöglicht es Pensionskassen, ihre Anlagestrategien effizient umzusetzen: entweder mit risikobasierten Strategien oder mit einer zielgerichteten Wahl aus unserer breiten Palette an Anlagegruppen.
  • Nicht nur autonome und halbautonome Pensionskassen, sondern auch Sammel- und Gemeinschaftseinrichtungen unter BVV2 profitieren von unseren Anlagelösungen.

Individuelles Portfolio

  • Die Zürich Anlagestiftung bietet mit dem Baukastensystem die passende Anlagelösung für alle Pensionskassen, die ihre Anlagestruktur gerne selbst bestimmen.
  • Unser Angebot enthält verschiedene Portfoliovarianten. Nach einer detaillierten Risikoanalyse entscheiden Sie, welches Portfolio am besten Ihren Bedürfnissen entspricht.

Philosophie und Performance

  • Die Zurich Invest AG ist mit der Geschäftsführung der Zürich Anlagestiftung beauftragt. Die Philosophie der Zurich Invest AG ist einfach, durchdacht und verlässlich: Es wird nur mit den besten Portfoliomanagern zusammengearbeitet und deren Leistung wird laufend überprüft.
  • Die Zurich Invest AG wählt für jede Anlageklasse die besten Produkte und Partner. Dieser klar strukturierte und unabhängige Anlagemanagementprozess liefert nachweislich beeindruckende Performancewerte, die über den Vergleichsindizes liegen. Dies drückt sich im unabhängigen KGAST-Vergleich immer wieder aus.

So funktioniert unser Anlagemanagementprozess

1. Bedarfs­ana­lyse

Wir evaluieren das langfristige Potenzial einer Anlagelösung auf Basis einer sorgfältigen Bedarfs- und Markttrendanalyse. Diese ist auf die spezifischen Bedürfnisse von Schweizer Pensionskassen zugeschnitten.

2. Manager­selek­tion

Zweitens wird der passende Portfoliomanager gesucht. Mit einem strukturierten Prozess wird der bestgeeignete Portfoliomanager identifiziert. Aufgrund ihrer Unabhängigkeit kann die Zurich Invest AG ohne Interessenkonflikte die optimale Lösung auswählen.

3. Imple­men­tie­rung

In der letzten Phase setzen wir gemeinsam das Anlagemandat mit den ausgewählten Partnern um. Hierbei fokussieren wir uns auf eine schlanke Struktur und eine effiziente Implementierung.

Mehr Informationen

Wünschen Sie weitere Informationen? Wir informieren Sie gerne.

Adresse

  • Zürich Anlagestiftung
    Postfach
    8085 Zürich

Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz


a) Beaufsichtigte Finanzintermediäre wie Banken, Effektenhändler, Fondsleitungen sowie Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlanlagen.


b) Beaufsichtigte Versicherungseinrichtungen.


c) Öffentlich-rechtliche Körperschaften und Vorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie.


d) Unternehmen mit professioneller Tresorerie.


Das Erfordernis der professionellen Tresorerie ist erfüllt, wenn der Anleger mindestens eine fachlich ausgewiesene, im Finanzbereich erfahrene Person damit betraut, seine Finanzmittel dauernd zu bewirtschaften.