ziag imre

Zusammenschluss Zurich Invest AG und Zurich IMRE AG

Zurich Invest AG (ZIAG), Geschäftsführerin der Zürich Anlagestiftung mit rund 23 Milliarden Schweizer Franken an verwaltetem Vermögen, gibt den Zusammenschluss mit der Immobilien- und Hypothekardienstleistungsgesellschaft Zurich IMRE AG, ebenfalls eine Tochter der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG, bekannt. Die neue ZIAG wird ein Gesamtvermögen von mehr als 34 Milliarden Schweizer Franken verwalten.

Diese Zusammenarbeit ermöglicht es der ZIAG, noch bessere Leistungen im Asset Management zu erbringen. Gleichzeitig kann sie weiterhin auf die weltweiten Investment-Ressourcen der Zurich Gruppe zugreifen, um neue und attraktive Produkte anzubieten. So wird die neue Organisation nachhaltiger und effizienter.